Mietwagenangebote in NordzypernGrundlage für Entdeckungen auf eigene Faust im überwiegend gut ausgebauten Straßennetz von Nordzypern ist ein Mietwagen, denn nutzbare ...

Mietwagenangebote in Nordzypern

Grundlage für Entdeckungen auf eigene Faust im überwiegend gut ausgebauten Straßennetz von Nordzypern ist ein Mietwagen, denn nutzbare Busverbindungen existieren nur auf wenigen Hauptstrecken. Ideal sind Mietwagen für die Kombination mehrerer Unterkünfte in den verschiedenen Regionen Nordzyperns im Rahmen einer individuell zusammengestellten Rundreise.

Unsere Rent-A-Car-Partneragentur in Nordzypern unterhält einen modernen, gut gewarteten Wagenpark. Es kann zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen und Kategorien gewählt werden, vom Kleinwagen bis zum 8-Sitzer.

Die Mietwagen werden von Ihnen am nordzyprischen Flughafen Ercan oder beim jeweiligen Hotel in den Regionen Girne oder Famagusta übernommen und dort auch wieder zurückgegeben. Wir empfehlen eine Mietdauer ab 7 Tagen, da Sie dann die günstigen Servicepreise für die Flughafentransfers in Anspruch nehmen können.

Bei einer Mietwagenbuchung und/oder Transferbuchung ohne die gleichzeitige Buchung einer Unterkunft von mindestens 5 Tagen wird eine Bearbeitungsgebühr von 30 € erhoben.
Preise pro Tag in Euro für Mietwagen ab einer Mietdauer von 7 Tagen. Preise zzgl. Versicherung (CDW) von 4 € pro Tag

Mietwagen-Preise 2019

Typ / Saison

Jan - Apr

Mai - Jun

Jul - Okt

Nov - Dez

Gruppe A: z.B. Ford Fiesta Automatik, Hyundai i10 Automatik, Hyundai i20

27

30

34

27

Gruppe B: z.B. Ford Focus Automatik, Hyundai Matrix

29

32

36

29

Gruppe C: z.B. Suzuki Jimny (leider derzeit nicht mehr verfügbar)

-

-

-

-

Gruppe D: z.B. Hyundai Elantra Automatik (Schrägheck-Limousine)

35

37

40

35

Gruppe E: z.B. Ford Tourneo Connect (8-Sitzer, Hochdachkombi)

40

42

50

40

Bei einer kürzeren Mietdauer von 3-6 Tagen erhöht sich der Preis um 2 € pro Tag. Die Mindestmietdauer für Mietwagen beträgt in Nordzypern generell 3 Tage.
In den genannten Mietwagen-Preisen sind alle Steuern enthalten. Zusätzlich muss der obligatorische "Haftungsausschluss" (CDW = Collision Damage Waiver, entspricht etwa einer Vollkaskoversicherung) in Höhe von 4 € pro Tag eingerechnet werden. Diese Versicherung verringert Ihr Risiko im Falle eines Unfallschadens am gemieteten Fahrzeug auf eine Selbstbeteiligung von 100 € pro Schadensfall. Ein Hinweis zum Preisvergleich: Die Versicherung wird generell von allen Vermietern verlangt, wird aber häufig bei den Preisen nur klein gedruckt angegeben.
Alle Fahrzeuge sind mit Radio/CD-Player, 4 Türen, Airbag, ABS und Klimaanlage (besonders im Sommerhalbjahr sehr angenehm) ausgestattet. Alle Wagen haben das Lenkrad auf der rechten Seite, was die Teilnahme am ungewohnten Linksverkehr erleichtert.
Ein Miettag dauert 24 Stunden (z.B. von 10:00 Uhr morgens bis 10:00 Uhr des folgenden Tages). Es gibt keine Kilometerbegrenzung. Ölstände und Schmierstoffe werden vom Vermieter gewartet. Im Falle eines mechanischen Defektes wird für ein nicht mehr fahrfähiges Fahrzeug ein anderes Fahrzeug zur Verfügung gestellt. Es existiert eine Notfall-Telefonnummer, die rund um die Uhr (24-Stunden-Service) angerufen werden kann. In den Fahrzeugen ist eine Straßenkarte von Nordzypern vorhanden.
Der Vertragsnehmer (und der Fahrer) muss mindestens 25 Jahre alt sein und einen gültigen Führerschein vorlegen. Die Vorlage des nationalen (D, A, CH) Führerscheins ist ausreichend. Weitere Fahrer außer dem Vertragsnehmer sind kostenfrei möglich, müssen aber im Mietvertrag namentlich und mit Führerscheinnummer aufgeführt werden. Kindersitze werden auf Anfrage kostenfrei zur Verfügung gestellt.


Flughafen-Transfers bei Mietwagen-Buchung ab 7 Miettagen — Sparen beim Transfer

Flug-Anreise zum Flughafen Ercan (ECN)/ Nordzypern:
Ab einer Mietdauer des Fahrzeuges von 7 Tagen werden Sie am Flughafen Ercan zum günstigen Servicepreis von 45 € (statt 65 €) abgeholt (Ausnahme: Unterkünfte auf der Karpaz-Halbinsel und in der Region Westen) und übernehmen Ihren Mietwagen je nach Wunsch am gleichen Tag oder einem anderen Tag in Ihrer Unterkunft in der Region Girne. Sie können den Wagen aber auch direkt am Flughafen Ercan übernehmen (kostenlos).
An Ihrem Abflugtag fahren Sie selbständig zum Flughafen Ercan und stellen den Mietwagen dort ohne Mehrkosten ab. Alternativ können Sie von Ihrer Unterkunft für 45 € einen Taxitransfer zum Flughafen Ercan erhalten. Transferkosten zu Unterkünften auf der Karpaz-Halbinsel und in die Region Westen teilen wir Ihnen auf Anfrage mit, empfehlen aber die Nutzung eines Mietwagens. Die Transfertage zum Flughafen müssen bei Transfers in die Region Girne nicht von Miettagen abgedeckt sein, bei Transfers in die Region Famagusta, auf die Karpaz-Halbinsel und in den Westen müssen die Transfertage auch Miettage sein. Dieses Angebot ist unabhängig vom gemieteten Fahrzeugtyp.
Wir empfehlen diesen Service ausdrücklich, da Sie dann nicht bei Nacht (einige Flugankünfte bzw. Abflüge finden bei Dunkelheit statt) in einem Ihnen noch unbekannten Straßennetz bei Linksverkehr Ihr Hotel suchen müssen.
Sie können den Wagen am Ende der Mietdauer also bei Ihrer Unterkunft zurückgeben (mit anschließendem Taxitransfer zum Flughafen Ercan zum Servicepreis von 45 € oder, wenn Sie das wünschen, nach Absprache mit dem Mietwagen selbst zum Flughafen Ercan fahren und ihn dort ohne Kosten abstellen. Falls Sie in einer Unterkunft in der Region Famagusta sind, mindstens für 7 Tage einen Mietwagen gebucht haben, aber den Flughafentransfer nicht am letzten Miettag sondern später wünschen, können wir diesen Transfer für einen Servicepreis von 35 € anbieten. So können Sie, z.B. nach einer Mietwagenrundreise, noch bequem und günstig ein paar Tage Strandurlaub ohne Mietwagen genießen.
Bei einer Mietwagenbuchung ab 14 Miettagen gilt zusätzlich: Eine Transferfahrt vom Flughafen Ercan in die Region Girne oder in umgekehrter Richtung ist kostenlos.


Flug-Anreise zum Flughafen Larnaca (LCA)/ Südzypern:
Für Ankünfte und Abflüge vom Flughafen Larnaca ist dieser Service aufgrund der größeren Entfernung modifiziert. Es ist derzeit nicht möglich, einen Mietwagen aus Nordzypern am Flughafen Larnaca zu deponieren. Wir bieten Ihnen jedoch ab einer Mietdauer von 7 Tagen einen Transfer von Larnaca zu/von Ihrer Unterkunft in der Region Girne oder Famagusta für den günstigen Servicepreis von 80 € (statt 105 €) je Strecke an.
Bei Unterkünften auf der Karpaz-Halbinsel oder der Region Westen empfiehlt es sich, den Mietwagen am Flughafen Ercan oder in der Region Girne zu übernehmen, bei späten Ankünften eventuell mit einer Übernachtung dort, um dann selber zu dieser weiter entfernten Unterkunft zu fahren. Die Transfertage zum Flughafen müssen bei Transfers in die Region Girne nicht von Miettagen abgedeckt sein, bei Transfers in die Region Famagusta müssen die Transfertage auch Miettage sein.
Bei Transfers zu Unterkünften auf der Karpaz-Halbinsel und in die Region Westen müssen aufgrund der großen Entfernung beide Transfertage auch Miettage sein. Bei Unterkünften auf der Karpaz-Halbinsel empfiehlt es sich, den Mietwagen am Flughafen Ercan oder in den Regionen Famagusta oder Girne zu übernehmen, für die Region Westen am Flughafen Ercan oder in der Region Girne.


Flug-Anreise zum Flughafen Pafos (PFO)/ Südzypern:
Die Anreise zum relativ wenig angeflogenen Flughafen Pafos im Westen der Insel bedingt lange und teure Transferfahrten nach Nordzypern und wird daher nicht empfohlen. Auf Anfrage können wir Ihnen jedoch Preise nennen.


Bedingung für den Transfer-Service
Bedingung unserer Flughafen-Serviceangebote ist, dass die Mietdauer mindestens 7 Tage umfasst. Wenn das nicht zutrifft, gelten unsere normalen Transfer-Preise. Bitte beachten Sie auch die oben aufgeführten regional unterschiedlichen Bedingungen, ob Transfertage auch Miettage sein müssen. Diese Transferangebote sind unabhängig vom gemieteten Fahrzeugtyp und gelten für jeweils maximal 4 Personen

Linksverkehr auf Zypern
In ganz Zypern herrscht Linksverkehr (ein Relikt der britischen Kolonialzeit). Dies ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber im Grunde kein Problem. Wir empfehlen, einen Wagen mit dem Lenkrad auf der rechten Seite ("Rechtslenker") zu nehmen. Hier weiß man aufgrund der anderen Anordnung im Fahrzeug immer, dass "alles andersherum" ist. Bei Linksverkehr sitzt der Fahrer eines "Rechtslenkers" zum Gegenverkehr hin. Es ist eher schwierig, von der Fahrbahnrandseite her (also bei Linksverkehr mit einem "Linkslenker") ein Fahrzeug im Verkehr zu steuern. Fast alle Fahrzeuge in Zypern sind "Rechtslenker", so auch die Wagen unserer Mietwagen-Agentur.


Straßennetz in Nordzypern
Das Straßennetz in Nordzypern ist mittlerweile gut ausgebaut. Die Hauptorte Girne, Lefkosa, Famagusta sowie der Flughafen Ercan sind durch überwiegend mehrspurige moderne Straßen miteinander verbunden. Auch die Straße auf die Karpaz-Halbinsel ist von Famagusta bis Dipkarpaz (ca. 20 km vor der Landspitze) gut ausgebaut. Auch die Straße entlang der Nordküste von Girne aus nach Osten bis auf die Karpaz-Halbinsel ist sehr gut ausgebaut.
Auch von den kleineren Straßenverbindungen sind mittlerweile immer mehr asphaltiert worden. Es gibt im Gebirge und auch in der Ebene noch Straßen und Fahrwege, die vor allem nach Regenfällen nur mit geländegängigen Fahrzeugen befahren werden können, für die meisten Urlauber ist dies jedoch nicht erforderlich.
Die Zyprer fahren überwiegend rücksichtsvoll. Fahren in orientalischen Ländern oder auch in der Türkei ist deutlich anstrengender als in Nordzypern. Besonders in Girne kommt es zur Hauptverkehrszeit mittlerweile manchmal zu langen Staus. Eine entlastende Umgehungsstraße wurde im Juli 2010 dem Verkehr übergeben. Abseits der Hauptrouten kann es nach wie vor sein, dass einem kaum Fahrzeuge begegnen.
Die innerzyprische Grenze darf mit den nordzyprischen Mietwagen nicht passiert werden. Sie können aber z.B. in Lefkosa/Nicosia zentrumsnah an der Grenze am übergang "Ledra Palace" parken und als EU-Bürger zu Fuß einen Erkundungsspaziergang in den Südteil der Stadt machen. Ein weiterer Grenzübergang in der Fußgängerzone der Altstadt von Lefkosa/Nicosia wurde 2008 geöffnet.

Lupe Reisen vermittelt Ihnen auch Mietwagen in Südzypern. Übergabepunkte zwischen Mietfahrzeugen aus Nordzypern und Südzypern können vereinbart werden.


Nach oben