Die Häuser wurden 1998/ 2000 geschmackvoll restauriert. Je 1 Wohnzimmer, Schlafzimmer, Badezimmer und Küche. Durch  isolierende Lehmwände, dänischen Kaminöfen ...

Ferienhäuser in der Region Girne

Unterkünfte
Tage (ohne Anreise) pro Nacht
Tage (ohne Anreise) pro Nacht
ab 370,00 €

Kücük Ev und Kuyu Evi

Die ca. 200 Jahre alten Dorfhäuser mit Hof liegen nebeneinander im Dorfkern von Zeytinlik. Von den Dachterrassen kann beim Sonnenbaden der Blick auf das Meer und die Berge genossen werden. Beide Häuser sind von einer drei Meter hohen Natursteinmauer umgeben, so dass man sich mitten im Dorf freizügig bewegen kann. Durch ein breites Holztor im Hof können die Häuser miteinander verbunden und gemeinsam genutzt werden.
  • Geschmackvoll restaurierte Dorfhäuser bei Girne
  • Geschützte Innenhöfe und sonnige Dachterrassen
  • Guter Standort für Erkundungen mit dem Mietwagen
  • Ferienhausbeschreibung

    Die Häuser wurden 1998/ 2000 geschmackvoll restauriert. Je 1 Wohnzimmer, Schlafzimmer, Badezimmer und Küche. Durch  isolierende Lehmwände, dänischen Kaminöfen in den Wohnzimmern, Doppelverglasung und auch zum Heizen nutzbare Klimaanlagen im Schlafzimmer sind die Häuser ganzjährig nutzbar. Schlafzimmerfenster mit modernen Moskito-Rollos. Küchen mit Herd, Backofen (Kuyu Evi nur Mini-Backofen), großem Kühlschrank, Kaffeemaschine und sämtlichem Küchenbedarf. In beiden Häusern Stereoanlage mit CD-Player und CD’s, Sat-TV, Wandtresor, Holzkohlegrill und Sonnenliegen sowie Sonnenschirme (auch) für  Strandbesuch, Telefon (Ferngespräch-Annahme). Bettzeug und Handtücher inklusive. Waschmaschine verfügbar. Die Ferienhäuser werden von einem vor Ort lebenden deutschen Ehepaar betreut. Internet-Zugang durch mobilen "hot-spot", für den Datenpakete gekauft werden müssen. Viele Restaurants und Cafés in Nordzypern bieten mittlerweile kostenloses WLAN an, auch das nahe gelegene Restaurant Veranlar.
    Details Küçük Ev (Kleines Haus) ca. 41 qm
    Räume mit altem zyprischen Marmor ausgelegt, Zimmerdecken mit Balken und Bambusrohr. Schlafzimmer mit Doppelbett, Badezimmer mit Wannenbad. Küche über überdachte Terrasse mit dem Haus verbunden. Üppiger Garten mit Schattenplätzen unter mediterranen Bäumen.
    Details Kuyu Evi (Brunnenhaus) ca. 36 qm
    Räume mit im Sommer angenehm kühlem Travertin ausgelegt. Schlafzimmer mit 2 zusammenstellbaren Einzelbetten, Badezimmer mit Duschbad. Energie- und Warmwasserversorgung über moderne Solaranlagen, auch ohne Sonne ist die Versorgung gesichert. Gepflasterter sonniger Innenhof mit Randbepflanzung und gemauerter Eckbank.
    Lage der Ferienhäuser: Das Dorf Zeytinlik liegt ca. 3 km südwestlich von Girne am Fuße der Besparmak-Bergkette mit der markanten Burg St. Hilarion. Im Dorf gibt es Restaurants mit unterschiedlichem, teilweise sehr preiswertem Speisen-Angebot. Der nächste Supermarkt ist 3 Autominuten entfernt. Badestrände liegen entlang der Küstenstraße, der nächste Sandstrand ist ca. 3 km entfernt. Wir empfehlen die Nutzung eines Mietwagens, da das Dorf keine öffentliche Verkehrsanbindung hat.
  • Preis pro Person im DZ
    Termin Reisezeitraum
    Saison
    Dauer
    p.P.pro Person im DZ
    Anfragen
    01.01. - 21.12.19
    2 Tage
    ab  370 €
    Verfügbar Nur noch wenige Plätze Nicht mehr buchbar

    Preisinformationen

    Gültigkeit: 01.11.2018 bis 31.12.2019
    Grundmiete: gilt bei Belegung mit 2 Personen; weitere Personen mit Aufpreis, Kinder bis zum 3. Geburtstag werden nicht berechnet
    Mindestmietdauer: 1 Woche (bei Mietdauer unter 14 Tagen einmaliger Aufpreis von 50 €)
    Nebenkosten: Endreinigung 40 €, die Energiekosten für Klimaanlage und Heizung werden vor Ort abgerechnet (Strom / Gas / Feuerholz)
    Langzeit-Buchung: Sonderpreis bei Belegungsdauer ab 4 Wochen auf Anfrage (nur Mitte Nov. bis Ende Februar)

    Gruppengröße

    Teilen Sie uns die Anzahl der Reisenden bequem in unserer Buchungsstrecke mit.

    Preistabelle

    Preise in €

    Grundmiete pro Haus

    Weitere Person

    01.04 - 30.11 19

    erste Woche

    Verlängerungstag/ weitere Woche

    Woche/ Tag

    Ferienhaus „Küçük Ev“

    370

    47 / 330

    50 / 7

    Ferienhaus

    „Kuyu Evi“

    370

    47 / 330

    50 / 7

    Belegung

    2 bis 3 Personen, die dritte Person kann im Wohnzimmer schlafen. Optimal für 2 Personen.

    Zubuchbare Leistungen

    Belegung mit weitere Personen: 7 € pro Person und Tag, 50 € pro Person und Woche

    Beachten Sie unsere Mietwagen-Angebote für Nordzypern!

    Teilnahme-Voraussetzung

    Diese Reise ist für behinderte Menschen oder Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

    Rücktritts- & Zahlungsbedingungen

    Anzahlungshöhe: 20% des Reisepreises.
    Restzahlung fällig: 21 Tage vor Reisebeginn.
    Veranstalter: Lupe Reisen
  • Details zum Reiseland

    Regionsbeschreibung Girne in Nordzypern
    Girne (griech. Keryneia, engl. Kyrenia) ist eine quirlige Hafenstadt an der Nordküste, die Altstadt gilt als die schönste Zyperns.
    Um das Halbrund des alten Hafenbeckens mit Holzyachten und Fischerbooten gruppieren sich Restaurants und Cafés in aufwändig restaurierten früheren Lagerhäusern. Reste der mittelalterlichen Mauern, eine alte Moschee, eine heute als Ikonenmuseum genutzte orthodoxe Kirche und das mittelalterlich–venezianische Hafenkastell bilden ein harmonisches, denkmal­geschützes Ensemble. Ein Bummel durch die Altstadt mit ihren engen Gassen, Winkeln und Durchgängen ist ein wunderbares Erlebnis.

    Im Hafenkastell begeistert der interessant präsentierte Wrackfund eines 2.300 Jahre alten Handelsschiffes. Die ringsum begehbaren Burgmauern bieten einen fantastischen Ausblick auf Girne und die bis 1.000 m hohe Bergkette des Besparmak-Gebirges (griech. Pentadaktylos).
    Entlang der überwiegend bewaldeten Gebirgskette lassen sich sowohl anspruchsvolle Wanderwege wie z.B. der Besparmak Trail als auch autogeeignete Asphaltsträßchen finden. Im Gebirge wurde in den letzten Jahren ein System attraktiver Wanderwege neu angelegt. An die Nordseite des Gebirges angeschmiegt liegen die sehenswerten Orte Karaman (griech. Karmi) und Lapta (griech. Lapithos).
    Das Dorf Bellapais mit der gotischen ehemaligen Prämonstratenser–Abtei ist ebenso wie die byzantinische Klosterkirche Antifonitis und die mittelalterlichen Bergfestungen St. Hilarion und Buffavento eine Besichtigung wert.

    Ein Besuch am "Turtle Beach" von Alagadi (im Sommer Brutstrand für Meeresschildkröten) begeistert vor allem Naturfreunde.
    Von Girne fahren preiswerte Sammeltaxen (Dolmus) in die Hauptstadt Nicosia (türk. Lefkosa; griech. Lefkosia) sowie entlang der Küstenstraße nach Westen und Osten. In beide Richtungen liegen auch immer wieder schöne, z.T. bewirtschaftete, sandige Strandabschnitte, die mit Mietwagen und teilweise auch mit Sammeltaxen gut erreichbar sind.

  • Es liegen noch keine Berwertungen vor.

Nach oben