Sri Lanka

Sri Lanka

Süße karamellisierte Zwiebel, bittere Melone, würzig-scharfe Kokosnuss, und angeschwitztes Curry  - vielfältig sind die Düfte, die durch Sri Lankas Küchen ziehen. Beim Verkosten läuft einem das Wasser im Munde zusammen. Currys werden hier gegessen, Dhal, Hopper und Rotis, aber auch Chutneys, Sambol und die verschiedensten Früchte. Nirgends sonst haben die Kolonialmächte so intensiv ihre Spuren hinterlassen wie in der Küche. Ein Schotte war es übrigens auch, der hier den Ceylontee 1870 erstmals anbaute und zu Weltruhm brachte.

Reisen filtern

0 Ergebnisse

Nach oben