Armenien

Armenien

Die Armenier waren im 4. Jh. das erste Volk, das offiziell das Christentum als Staatsreligion übernahm. Dementsprechend alt und vielfältig sind die Bauwerke christlichen Ursprungs. In den zerklüfteten Gebirgslandschaften hat sich zudem eine reichhaltige Naturlandschaft erhalten. Da lässt es sich doch verschmerzen, dass der Ararat, der heiliger Berg der Armenier, außerhalb der Landesgrenzen liegt.
„Der Wagen ist vorgefahren!“ meldet der Fahrer und ist bereit, Sie im bequemen Pkw durch einen spannenden Tag zu kutschieren. Die Hotels haben wir für Sie vorgebucht, Besichtigungsstopps vorgeschlagen. Wo Sie entlang des Wegs wie lange bleiben, ist Ihre Sache. Ein besonderer Service unserer Miettaxirundreisen durch Albanien ist die Wahl eines kundigen Reiseleiters als Fahrer. Geänderte Reiseabläufe sind auf Wunsch möglich.
Im Schatten des heiligen Berges Ararat
Wanderstudienreise in Armenien
  • Auf den Spuren der Seidenstraße hin zum Sevansee
  • Beeindruckende UNESCO-Klöster, Kirchen und Kathedralen
  • Einblicke in Kunst und Kultur des Landes in Eriwan
Gruppenreise   (6-14 Teiln.)
15 Tage (inkl. Flug) pro Nacht
ab 2.150 €
Rundreise durchs Kleinod im Kaukasus
Miettaxi-Rundreise in Armenien
  • Besichtigungen in der pulsierenden Hauptstadt Eriwan
  • Begegnungen im armenischen Alltagsleben und Kulinarik
  • Schluchten, Gebirgslandschaften und berühmte Kirchen
Individualreise  
7 Tage (ohne Anreise) pro Nacht
ab 760 €
1

Reisen filtern

2 Ergebnisse

Nach oben