Äthiopien

Hätten Sie gewusst, dass Äthiopien das afrikanische Land ist, in dem es die meisten Weltkulturerbestätten gibt? Von antiken Funden in der Region Aksum über die Felsenkirchen in Lalibela bis hin zur mittelalterlichen Residenz von Gondar gibt es viel zu bewundern. Auch Tierliebhaber kommen hier auf ihre Kosten, eine besondere Rarität sind die Blutbrustpaviane, die es nur im äthiopischen Hochland gibt.
Unsere Wanderstudienreisen zeichnen sich aus durch Besichtigungen von historischen Stätten und Kulturstätten sowie Einführung in Landeskunde, Geschichte, Geologie, Botanik, Ökologie, Mythologie (je nach Schwerpunkt der Reiseleitung) verbunden mit Spaziergängen und Wanderungen.
Äthiopiens Norden entspannt entdecken
Wanderstudienreise in Ostafrika
  • Zu Gast bei äthiopischen Familien Kultur und Land kennenlernen
  • Pulsierende Hauptstadt des Landes: Addis Abeba
  • Aufstieg auf den "Kaiserberg" in Ankober mit Ausblick
Gruppenreise   (6-12 Teiln.)
17 Tage (Inkl. Flug) pro Nacht
ab 3.350 €
1

Reisen filtern

1 Ergebnisse

Nach oben